Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Parkbereich P in der Nordstadt erweitern!

Die SPD-Ratsfraktion Göttingen spricht sich in einem Antrag für die Umweltausschusssitzung am 24. Januar 2017 für die Erweiterung des Parkbereiches P in der Nordstadt aus.
„Wir erwarten von der Verwaltung, dass es in Zukunft auch für die Bewohnerinnen und Bewohnern der Liebrechtstraße möglich ist, auf Antrag für ihr Kraftfahrzeug oder ihr Motorrad einen Bewohnerparkausweis für den Parkbereich P-Nordstadt I zu erhalten, so die baupolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion Sylvia Binkenstein.
mehr...

 
 

Das Recht auf die Eigenart

Am roten Tisch wandten sich die Bewohner der Wohnsiedlung Am Klausberg entschieden gegen die geplante Errichtung eines großformatigen Mehrfamilienhauses. Sylvia Binkenstein, baupolitische Sprecherin der SPD Ratsfraktion, und Klaus Wettig, Vorsitzender des SPD Ortsvereins Ost, werden sich einsetzen, dass die Bauverwaltung in der anstehenden Entscheidung über das Bauvorhaben die gewachsene Struktur des Wohngebietes schützt. mehr...

 
 

Verkehrsberuhigten Bereich „Am Kehr“ ausweisen!!!!

„Die SPD-Ratsfraktion Göttingen spricht sich in einem Antrag für die Ratssitzung am 16. Dezember 2016 dafür aus, den Straßenabschnitt der Borheckstraße zwischen der Einmündung der Straße Vor dem Walde und dem Beginn des Wildgeheges als verkehrsberuhigten Bereich auszuweisen,“ so der Fraktionsvorsitzende der Sozialdemokraten Tom Wedrins. mehr...

 
 

Attraktive Angebote für Berufspendler

Mitfahrparkplätze schaffen
Die Zahl der Beschäftigten am Arbeitsort Göttingen hat zugenommen. Doch nicht alle Arbeitnehmer, die einer Beschäftigung innerhalb der Stadtgrenzen nachgehen, wohnen auch in der Stadt. „Dies bedeutet ein erhöhtes Verkehrsaufkommen durch Pendler“, so der umweltpolitische Sprecher der SPD-Ratsfraktion Göttingen, Volker Grothey.
mehr...