Änderungsantrag zu TOP 13 - Benennung der Sitzungsräume

Änderungsantrag zu TOP 13 des Rates der Stadt Göttingen am 5. November 2010:

Der Rat möge beschließen,
Die Verwaltung wird gebeten für die Partnerstädte (Torun, Cheltenham, Pau, Wittenberg und die Städtekooperationen (Qixia/Nanjing, einschließlich La Paz Centro) eine würdige Repräsentation in der Stadt Göttingen zu finden. Mögliche Orte könnten das Neue Rathaus oder das Alte Rathaus sein.
Über die Ergebnisse ist dem Kulturausschuss Bericht zu erstatten.

Begründung
Eine Partnerschaft lebt von dem Kontakt der Menschen aus den Städten, nicht durch die Benennung eines Raumes. Nur die Benennung der Sitzungsräume im Neuen Rathaus hat wenig Außenwirkung. Trotzdem halten wir eine Würdigung der Partnerschaften und Kooperationen im Stadtbild für sinnvoll. Damit zeigt der Rat, dass ihm die Zusammenarbeit wichtig ist.

Verfügbare Downloads Format Größe
Antrag als Original PDF 22 KB