Verkehrsberuhigter Bereich „Am Kehr“ kommt

 

Gespräch am "Roten Tisch"

 

Es war Sommer letzten Jahres, als sich Tom Wedrins und Sylvia Binkenstein als Mitglieder der SPD Ratsfraktion am "Roten Tisch" über die Situation am Kehr informierten.
Bei einem Gespräch mit dem Betriebsleiter des Biergartens am Kehr, Sven Wagner, wünschte sich dieser u.a. eine Verkehrsberuhigung. Viele PKW fahren dort mit zu hoher Geschwindigkeit. Dies ist nicht nur für Kinder gefährlich.
Die SPD-Mitglieder sagten daher umgehend eine Prüfung zu. Heute wurde nun im Umweltausschuss von der Verwaltung auf unsere Initiative hin eine weitgehende Verkehrsberuhigung des gesamten Areals am Kehr zugesagt.

Wenn auch Sie ein Anliegen haben, das im Interesse der Menschen in unserer Stadt ist, melden Sie sich.

#gemeinsamaneinemtisch #diespdkümmertsich #goettingen #kehr #spd #RoteTische

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.